Startseite | Aktuelles | Organisatorisches | Pädagogisches | Eltern | Kinder | Personal | Kontakt | Träger
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Zeiten

Wir sind für Sie da

Montag bis Donnerstag

  • im Kindergarten von 7.00- 17.00 Uhr
  • in der Kinderkrippe von 7.00- 16.30 Uhr

Freitag

  • im Kindergarten von 7.00- 16.30 Uhr
  • in der Kinderkrippe von 7.00- 15.30 Uhr

Die Öffnungszeiten richten sich nach den Buchungszeiten der Kinder und werden jährlich überprüft.

Im Frühdienst ab 7.00 Uhr betreuen wir die Kinder gruppenübergreifend im Kindergarten und in der Kinderkrippe. Die Kinder wechseln um 8.30 Uhr in ihre eigene Gruppe.

Unsere Mindestbuchungszeit, die von allen verbindlich zu buchen ist, liegt zwischen 8.30 und 12.30 Uhr.

Die Abholzeit richtet sich nach Ihren gebuchten Stunden, und beginnt jeweils 15 Minuten vor dem Ende Ihrer gebuchten Zeit. Frühestmögliche Abholzeit ist nach unserer Kernzeit zwischen 12.15 und 12.30 Uhr.

Unsere Aufsichtspflicht beginnt erst dann, wenn Ihr Kind bei uns in der Gruppe oder im Garten abgegeben wurde. Deshalb ist es uns wichtig, dass Sie Ihr Kind jeweils dem Gruppenpersonal übergeben. Die Aufsichtspflicht unsererseits endet, wenn Sie Ihr Kind in Empfang nehmen und es sich von uns verabschiedet hat. Bei Veranstaltungen mit Eltern obliegt die Aufsichtspflicht Ihnen.

Auch unsere Tagesstätte macht mal Ferien

Am Anfang des Kindertagesstättenjahres geben wir Ihnen unsere Ferienregelung bekannt.
In der Regel bleibt die Kindertagesstätte zwischen Weihnachten und Neujahr, in den Pfingstferien eine Woche und in den Sommerferien drei Wochen geschlossen.
Für die Pfingstferien und 1 Woche in den Sommerferien besteht für die Kindergartenkinder eine Kooperation mit dem St. Anna Kindergarten. Im Bedarfsfall können Sie Ihr Kind dort betreuen lassen. Während der Ferienzeiten nimmt auch unser Personal Urlaub, so dass die Kinder vermehrt gruppenübergreifend spielen. Alle Angebote wie Zahlenland, Flöte und Dienstagnachmittagsangebote machen Pause.